Wir haben bereits über 5 Arten der Verwendung von Birkensperrholz berichtet: von Booten und Flugzeugen bis hin zu modischen Möbeln und Inneneinrichtungen. In dem heutigen Artikel geht es darum, wie dieses Material für Dekoration und Heimdekoration verwendet werden kann. Einrichtungsideen: vom Boden bis zu den “Jagdtrophäen” – los geht’s!

Decken
Die Sperrholzdecke ist eine hervorragende Option für ältere Räume. Wenn Spanndecken nicht zu Ihrer Einrichtung passen, ist eine Sperrholzdecke die perfekte Alternative. Sie lässt sich leicht installieren, ohne dass eine zusätzliche Nachbearbeitung erforderlich ist. Sperrholzplatten sind sehr haltbar und verformen sich nicht unter nassen oder feuchten Bedingungen, vor allem wenn Sie sich für hochgradig wasserbeständiges Sperrholz entscheiden.
Geeignet für diejenigen, die Wert auf nachhaltige und umweltfreundliche Materialien legen. Sperrholz eignet sich außerordentlich gut für die Inneneinrichtung, insbesondere wenn es mit Backstein oder dem skandinavischen Minimalismus kombiniert wird.

Der einzige mögliche Nachteil der Sperrholzdecke ist, dass sie auch die Höhe des Raumes um ca. 5 cm verringert. Und wenn das Sperrholz zusätzlich mit einem geometrischen Design versehen wird, kann die Auswirkung auf die Höhe sogar noch größer sein.

Fußböden

Birkensperrholz ist auch das perfekte Material für Fußböden – eine dauerhafte und nachhaltige Alternative zu Laminatböden. Darüber hinaus kann Sperrholz zum Bau eines Plattformbettes verwendet werden, so dass es sich nahtlos in die Inneneinrichtung eines jeden Raumes einfügt.

Wir raten jedoch davon ab, Sperrholz sowohl für die Decke als auch für den Boden zu verwenden, da es die Illusion erweckt, der Raum sei kleiner als in Wirklichkeit, und keine angenehme Atmosphäre schafft.

Fußbodenpaneele können aus großen Sperrholzplatten oder sogar quadratischen Teilen hergestellt werden, wobei die Holzoberfläche genutzt wird, um ein bestimmtes Bild zu erzeugen. Obwohl es bei der Wahl der Art und des Designs auch wichtig ist, die Neigung des Bodens zu berücksichtigen, gilt: je größer die Veränderungen, desto mehr sind kleinere Details erforderlich. Aber auf der hellen Seite kann Sperrholz direkt auf Beton verlegt werden.

Für ein klares Finish auf einem Sperrholzboden werden in der Regel höherwertige Lamellen mit einer geschliffenen Oberflächenseite verwendet. Diese müssen im Voraus vorbereitet und beim Einbau lackiert werden.

Wände

Die Hauptvorteile von Wänden aus Sperrholz sind die gleichen wie bei Decken und Böden: einfache Installation, geringe Kosten und ökologische Nachhaltigkeit. Eine großartige Möglichkeit, den verfügbaren Raum zu vergrößern, ist die Installation offener Sperrholzregale, die in Stil und Farbe mit den Sperrholzwandplatten übereinstimmen.

Darüber hinaus ermöglicht dieses Material zusätzliche Kreativität bei der Inneneinrichtung; teilen Sie die Küche vom Essbereich ab, trennen Sie den Schlafbereich vom Rest des Raumes ab oder machen Sie sogar das Wohnzimmer in einer Studiowohnung zu etwas Besonderem. Die Fähigkeit, Sperrholzplatten zu verformen und zu biegen, ermöglicht die Schaffung von Wänden und Paneelen in verschiedenen Formen im Vergleich zu den klassischen Wandverkleidungen, ohne den Öko-Loft-Stil des Innenraums zu beeinträchtigen.

Sonstiges

Tierköpfe, Briefe, Schlüsselanhänger – kreative Möglichkeiten zur Verwendung von Sperrholz, die selbst Kindern in der Schule beigebracht werden. Oder wenn Sie sich die Hände nicht schmutzig machen wollen, können Sie einfach zu den Kunsthandwerksmärkten gehen, sich ETSY und Aliexpress ansehen und sich ein ungewöhnliches Dekorationsobjekt aussuchen, das vollständig aus Sperrholz gefertigt ist. Besonders faszinierend finden wir Tierköpfe, die aus einem Sperrholzkorpus gefertigt sind. Diese Kreationen reichen von Elefanten bis hin zu Pferden. Sie verleihen dem Interieur mehr Natürlichkeit, ohne einem einzigen Tier zu schaden. Sperrholzbuchstaben können für jede Art von Zeichen verwendet werden; vom einfachen “Harry + Mary = Liebe” bis hin zum Lebensmotto eines Menschen. Die Buchstaben können einfarbig belassen oder mit einer Farbe übermalt werden. In einigen Werkstätten können Sie sogar Leuchten in die Buchstaben einbauen, was eine großartige Alternative zu einer Nachttischlampe oder modernen Wandkunst im Boho-Stil ist.

Die klassischste Art und Weise, Sperrholz im Innenbereich zu verwenden, sind Schlüsselkästen und Bücherregale. Diese Art der Dekoration sieht am besten in Räumen aus, die im Landhausstil gestaltet sind.